Vajad kellegagi rääkida?
Küsi julgelt abi LasteAbi
Logi sisse
Ega pea pole prügikast! Tõsta enda õppeedukust ja õpi targalt. Telli VIP ja lae alla päris inimeste tehtu õppematerjale LOE EDASI Sulge

"leben" - 134 õppematerjali

leben – elama Mir geht’s gut. – mul Kuhu te minna tahate?
thumbnail
1
docx

Meine Wohnung, Taschengeld und Das Politische leben in Estland

Eltern von Geld in bar, und ich habe immer besitzen persönliches Geld eine Bankkarte. Wenn nötig, können die Eltern prüfen, was ich mit dem Geld gemacht, und wo ich es tun Ich habe die platziert. In der Zwischenzeit, ich nehme teil eigener Tasche Geld online Vorhersage Wettbewerbe, wo kann Ich mehrmals, um mehr Geld, als ich in es gesetzt haben. Oft habe ich gewonnenkleinere Mengen, aber in der Zwischenzeit wurden auch wichtige Siege. Das Politische leben in Estland Der Staat hat nicht für eine lange Zeit in den entlegensten Ecken von Estland (vor allem ländlichen) Leben eine Chance des Überlebens stehen. Schulen geschlossen werden, werden die Kinder müssen weg von zu Hause in einem frühen Alter in Schulen und Internaten leben, nicht zu sichern ihre Häuser. Herunterfahren der Banken, Postämtern sowie in irgendeiner Weise bezieht sich auf die staatliche Regionalpolitik. Auch stark reduziert Transport dh

Keeled → Saksa keel
7 allalaadimist
thumbnail
2
docx

Das Leben der Anderen - Filmanalyse

Das Leben der Anderen Filmanalyse Der Film ,, Das Leben der Anderen ,, handelt sich von der Staatssicherheit- Stasi in Ost- Berlin. Es war Jahr 1984, wenn der Stasi- Offizier Gerd Wiesler den Schriftsteller Georg Dreyman, der mit der schönen Schausspieler Christa-Maria Sieland zusammenwohnt, beobachten begann, um verbotene Tätigkeiten herauszufinden. Um ,,Staatsfeinde" zu entdecken, hatte Stasi viele verschiedene Methoden. Das alles nannte man den Operativen Vorgang und es bedeuteet, dass Menschen bespitzelt wurden. So passierte auch mit Georg

Keeled → Saksa keel
6 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Musik in meinem Leben

Musik in meinem Leben Musik spielt in meinem Leben eine ganz groe Rolle. Ich höre Musik jeden Tag, weil ich gute Laune haben möchte und sie entspannt mich. Es hängt von meiner Stimmung ab, was ich höre. Also, denke ich, dass Musik ein wichtiges Ausdrucksmittel ist. Ich mag verschiedene Musikrichtungen. Ich höre alles auer Heavy Metal, Rap und Techno. Meine Lieblingsband ist Paramore und mein Lieblingssänger ist Calvin Harris. In Estland mag ich sowohl Marten Kuningas als auch Malcolm Lincoln.

Keeled → Saksa keel
24 allalaadimist
thumbnail
1
docx

SPORT IN MEINEM LEBEN

2. Sport ist sehr wichtig für die Stärkung der Gesundheit. Sport on väga tähtis tervise tugevtamiseks. 3. Sport ist wichtig für die Entwicklung der körperlichen Kräfte. Sport on tähtis füüsilise jõu tugevtamiseks. 4. Ich beschäftige mich jeden Morgen mit Gymnastik. Iga hommik ma võimlen. 5. Sport hat einen positiven Einfluss auf den Charakter. Sport avaldab iseloomule positiivset mõju. 6. Der Sport ist für mich nicht die Hauptsache im Leben. Minu jaoks ei ole sport kõige tähtsam tegevus elus. 7. Sport ist ein interessantes Hobby. Sport on huvitav huviala. 8. Sport entwickelt körperlich. Sport arendab füüsiliselt. 9. Sport hilft mir, meine Freizeit nützlich zu verbringen. Sport aitab mul veeta vaba aega kasulikult. 10. Sport ist ein wichtiger Bestandteil meines Lebens. Sport on tähtis osa minu elust. 11. Sport bildet den Charakter. Sport kujundab iseloomu. 12

Keeled → Saksa keel
2 allalaadimist
thumbnail
2
docx

Literatur in meinem Leben

Literatur in meinem Leben Es gibt viele Kunstarten: Malerei, Literatur, Musik, Architektur, Theater, Kino usw. Literatur weckt die Phantasie, bringt viele Beispiele und Varianten des menschlichen Lebens, lehrt, erzielt und hilft seinen eigenen Gefühlen verstehen. In den Büchern kann man das leben kennen lernen. In den Büchern zeigt sich uns eine andere Realität. Auf irgendeiner Postkarte stand eimal: „Lesen ist für Seele, was Gymnastik für den Körper ist“. Das Lesen ist auch die Erfahrung von Differenz, man kann erfahren, wie andere Menschen in anderen Zeiten, in verschiedenen Orten und unter anderen Umständen lebten. „Wenn das Buch, das wir lesen, uns nicht mit einem Faustschlag uf den Schädel weckt, wozu lesen wir dann das Buch?“ so hat Franz Kafka gafagt

Keeled → Saksa keel
1 allalaadimist
thumbnail
1
docx

Bücher in menem Leben

Bücher in meinem Leben 1. Wann und wo liest du am liebsten? 2. Welche Literatur liest du am liebsten? 3. Wie wählst du ein Buch aus, das du lesen möchtest? 4. Meinst du, dass man in der Schule bestimmte literarische Werkc als Pflichtliteratur lesen soll? Warum? Warum nicht? 5. Hast du ein Lieblingsbuch oder einen Lieblingsautor? Schreib etwas über das Buchl en Autor. wenn du kein Lieblingsbuch hast, dann schreibe über irgendein Buch, dass du einfach durchgelesen hast) 6. Wie gross ist deine Hausbibliothek

Keeled → Saksa keel
2 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Essee Das Leben in der Kleinstadt

Das leben in der Kleinstadt Leben in der Kleinstadt ist heutzutage nicht populär. Die Menschen bevorzugen, in der Großstadt zu leben. Aber ist das Leben in der Kleinstadt besser als das Leben in der Großstadt? Das wird im folgenden Text diskutiert. Einerseits ist die Umgebung in der Kleinstadt besser. Die Luft ist sauberer und es gibt mehr Grünflächen. In dieser Umgebung kann man sich besser erholen und deshalb gibt es auch weniger Stress. Auch sollte an dieser Stelle nicht vergessen werden, dass die Entfernungen kürzer sind. Darum brauchen alle Einwohner nicht Autos und das macht den Verkehr ruhiger. Es gibt weniger Staus und Unfälle.

Keeled → Saksa keel
21 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Sport minu elus / Sport in meinem Leben

Sport in meinen Leben Jennifer Scholz 11b Klasse Sport ist sehr wichtig führ die Gesundheit. Aber Sport kann auch gefährlich sein, wenn man es viel zu viel macht. Sport sollte ein muss sein für alle. Es ist schon gut wenn man sich zwei mahl die Woche eine Stunde Sport macht. Es ist ja wenigstens etwas.

Keeled → Saksa keel
23 allalaadimist
thumbnail
2
docx

Sebastian Vettel

Viljandi Paalalinna Gymnasium SEBASTIAN VETTEL FORMEL 1 Verfassterinn : Annett Lymar Klasse: 10b Viljandi 2010 SEBASTIAN VETTEL Sebastian Vettel ist am 03.07.1987 in Heppenheim geboren. Er ist erfolgreicher deutscher Automobielrennfahrer. Seit 2007 ist er bei der Formel 1 tätig. Im Moment hat er einen Vertrag beim österreichischen Team Red Bull Racing. ANFÄNGE ZUM MOTORSPORT Zum Motorsport kam er durch seinen Vater Norbrert, der selber eine Vorliebe für Autos und Geschwindigkeit hat. Mit gerade dreieinhalb Jahren drehte Sebastian seine erste Runde im eigenen Kart. Als sein gröBtes Vorbild bezeichnet er Miachael Schumacher, der jetzt auch zu seiner Konkurenz gehört. Das Besondere an ihm ...

Keeled → Saksa keel
7 allalaadimist
thumbnail
1
odt

Das Leben in der Stadt und auf dem Land

Das Leben in der Stadt und auf dem Land Einige Berichte die Menschen gerne auf dem Land leben, mit einigen Berichten der Stadt. Wo es besser ist, zu leben, auf dem land oder in der Stadt? In der folgenden Stellungnahme werden verschiedene Aspekte dieser Thematik diskutiert. Erster Blick auf ländliche Pro- und Contra- Argumente. Viele Menschen sagen, dass es leben auf dem Land ist viele besser, als in der Grostadt. Einerseits Die Luft ist sauberer, es gibt weniger Lärm. Vielleicht deutet dies derauf hin, das nur wenige Menschen leben auf dem Land. Jedoch sollte nicht vergessen werde, dass ist es hier einfach einem parkplatz zu finden

Keeled → Saksa keel
83 allalaadimist
thumbnail
2
docx

Ein Tag in meinem Leben im Mittelalter als Bauer

Ein Tag in meinem Leben im Mittelalter als Bauer Wenn ich einen Tag in meinem Leben im Mittelalter verbringen könnte, würde ich Bauer sein, weil ich dann vitaminreiche Kost essen und mich mit der Arbeit auf dem Land beschäftigen kann. Dadurch kann ich mich auch trainieren. Es ist Jahre 1401 . Die Lage der freien Bauern ist während meiner Zeit sehr unerträglich: wir müssen Waffendienst leisten und bei Reisen des Königs sehr große Lieferungen abgeben. Ich wohne mit meiner Familie in der

Keeled → Saksa keel
2 allalaadimist
thumbnail
10
pptx

Joseph von Eichendorff

Joseph Karl Benedikt Freiherr von Eichendorff 10.März 1788 Lubowitz 26.November 1857 Neisse War ein bedeutender Lyriker und Schriftsteller der deutschen Romantik. Er zählt mit etwa 5000 Vertonungen zu den meistvertonten deutschsprachigen Lyrikern Familie Sein Vater, und seine Mutter, entstammten beide aus katholischen Adelsfamilien Er hatte zwei Geschwister: Sein Bruder Wilhelm und seine Schwester Luise wurde zusammen mit seinem Bruder unterrichtet Leben ] Es folgten neben umfangreicher Lektüre von Abenteuer und Riterromanen und antiken Sagen erste Versuche. 1794 reiste er nach Prag, 1799 nach Karlsbad und wieder nach Prag, danach hielt er seine Eindrücke von der Fahrt in ersten Aufzeichnungen fest. November 1800 begannen seine Tagebuchaufzeichnungen und die Abfassung einer Naturgeschichte mit eigenen Illustrationen. Im Oktober 1801 begann für Joseph und Wilhelm der Besuch des katholischen MatthiasGymnasiums in mit InternenWohnung

Ajalugu → Saksa ajalugu
7 allalaadimist
thumbnail
2
docx

Personenbeschreibung

die Blicke anderer auf sich ziehen; auf sich aufmerksam machen; beachtet/bewundert/beneidet werden; anziehend/verführerisch wirken; Mitleid/Sympathie erwecken; Antipathie/Abneigung erregen; abstoßend wirken Weitere Vokabeln Spießbürger sein ,( Das heit : Ein Spiebürger ist ein Mensch, der ein sicheres und ruhiges Leben führen möchte und der sich immer an die gesellschaftlichen Normen hät. Ein Spiebürger will keine Veränderungen in seinem Leben.) Pedant, Bürokrat sein; die distanzierte/konservative /fortschrittliche/autoritäre/liberale/ablehnende/feindliche Haltung haben (zu D/gegenüber j-m/etwas); Er hat die zögernde Haltung zur Politik der Regierung zu den Problemen der Luftveschmutzung. pedantisch/bürokratisch/gefühllos sein; sich an die gesellschaftlichen Normen halten; konventionell leben; unantastbar sein; Der Freigeist sein; unkonventionell leben; die gesellschaftlichen Normen übertreten/ sich

Keeled → Saksa keel
5 allalaadimist
thumbnail
1
docx

Eine....Familie

Familie Geschichten sind Geschichten über Leute, Plätze und die Fälle, die auf den Mitgliedern unserer sofortigen Familie oder ihrer Vorfahren bezogen werden. Die denkwürdigen Geschichten unserer Leben und der anderer in unserem Familie Nehmen auf speziellem Wert, weil sie zutreffend sind, selbst wenn jeder unterschiedliche Versionen des gleichen Falls erklärt. Hier können wir eine Geschichte eines vollkommenen reichen Lebens lesen, das zu Familie viel unterschiedlich ist, die, wir sind zu sehen. Sie ist sehr hervorragender Schauspielerin. Sie ist berühmt, Rich und auch gewußt durch ihre Schwester, die Sänger und auch auf der ganzen Erde gewußt ist

Keeled → Saksa keel
20 allalaadimist
thumbnail
6
docx

Der Wolf

......................................... 5 Information .......................................................................................................... 6 Einleitung Dieses Wildtier interessiert mich, weil ich immer die Wölfe selbst zum Geburtstag bekommen will und, weil ich die Wölfe und die Hunde mag. Und auch, weil der Wolf das schönsten Wildtier ist wie kein anderes Tier auf der Erde. Lebensraum Die Wölfe leben immer zusammen im Wald. Sie leben oft in Russland, Nordamerika, Grönland und Skandinavien sowie in Transsylvanien. Sie leben auch in den Steppen und manche im Gebirge. 1 Aussehen Der Wolf ist eine Raubtierart aus der Familie der Hunde. Der Wolf wird 110-160 cm lang und bis zu 85 cm groß. Der Wolf ist 30-50 kg schwer ( Weltrekord ) ist 78 kg ). Sein Schwanz ist 35-50 cm lang. Die Wölfe sind immer grau. Manche

Keeled → Saksa keel
4 allalaadimist
thumbnail
1
odt

Viele Esten wohnen zu teuer

Viele Esten wohnen zu teuer Ich denke Esten wohnen zu teuer auch. Viele in Estland träumen von einem Privathaus. Da sind die Wohnkosten zu hoch, man könnte viel Geld sparen. Wenn man statt eines Hauses in eine kleinere Wohnung einzieht. Viele Esten hat einem Privathaus und dass ist sehr teuer aber leben ins Wohnung ist auch zu teuer. Leben ins Privathaus ist sogar billiger aber das Leben ins Wohnung. In Privathaus du nicht habe Wohnungmiete, und dass ist sehr teuer. In Wochnung, du muss kostet verschidene Mieten zum Beispiel Wassermiete, Strommiete, Wohnungmiete, Kaltmiete... Viele Esten geben deine Geld um viele inhaltslos Sahen aus. Sie kaufe viele Kleidungen, was Sie vielleicht nicht tragen. In dem Letzte Seit Benzin ist sehr teuer Jede Wohne dass mehr streigen. Dass machen eure Leben in Estland zu teuer auch, wenn wir habe so viele Kosten. Wenn

Keeled → Saksa keel
3 allalaadimist
thumbnail
1
rtf

Der Bär - jutt karust

Aussehen Lebensraum Nahrung Bär und Kultur Die Bären gleichen sich in ihrem Körperbau. Ihr Körper ist stämmig, der Kopf ist groß. Die Augen sind klein, die Ohren rund und aufgerichtet. Das Fell ist eher lang und bei den meisten Arten einfarbig, meist braun oder schwarz. Das Körpergewicht variiert zwischen 25 und 800 Kilogramm. Die Bären leben heute nur in Eurasien und Amerika. In Afrika leben heute keine Bären mehr, die Braunbär, der in Afrika gelebt hat, ist im 19. Jahrhundert ausgestorben. Bären leben meistens in großen Wäldern, wo sie viele Nahrung haben. Bären sind Allesfresser. Der Bär frisst Pflanzen, Fische und die andere Tiere. Der Bär ist auch ein bekanntes Wappentier. Zum Beispiel Das Wappentier von Berlin ist auch ein Bär.

Keeled → Saksa keel
13 allalaadimist
thumbnail
19
ppt

Meine Familie

nicht groß. Das sind der Vater, die Mutter und ein Kind. Das ist ein Mädchen. Das Mädchen heißt Sabine. Sabine badet gern. Das ist ein Junge. Der Junge heißt Otto. Otto ist nicht besonders groß. Er ist 8 Jahre alt. Otto lebt in München. Das sind Waldo und Albi. Waldo und Albi sind nett. Das sind ein Junge und ein Mädchen. Der Junge heißt Peter. Er ist 3 Jahre alt. Das Mädchen heißt Marta. Sie ist 7 Jahre alt. Peter und Marta leben in Köln. Das ist ein Mädchen. Das Mädchen heißt Hanna. Hanna ist nicht groß. Sie ist 5 Jahre alt. Hanna hat Rosen gern. Hannas Opa heißt Herr Pohl. Er ist gut. Hannas Bruder heißt Willi. Er ist lustig. Das Mädchen heißt Paula. Paula ist klein. Sie malt gern. Paula malt ein Haus. Das Haus ist hübsch. Helgas Mutter heißt Frau Müller. Frau Müller ist jung und gut. Sie ist Apothekerin. Helga und ihre Mutter leben in Schwerin. Das ist ein Junge.

Keeled → Saksa keel
2 allalaadimist
thumbnail
2
doc

Was erwarte ich von der deutschen Politik in Europa, damit die Europäische Union wieder positiver wahrgenommen werden kann?

Was erwarte ich von der deutschen Politik in Europa, damit die Europ äische Union wieder positiver wahrgenommen werden kann? Ich denke, dass Europa vor einer Richtungsentscheidung steht, und mache mir Gedanken darüber, welcher Weg für Europas Zukunft der beste sein wird. Um das Leben in der EU besser zu machen, müssen aber alle Mitglieder der EU ihren Teil dazu beitragen. Damit sich alle Menschen in Europa wohl fühlen könnten, wären die wichtigsten Aufgaben, den Lebensstandard und die Lebensqualität der Bürger zu verbessern, insbesondere durch hochwertige Arbeitsplätze sowie durch ein hohes Maß an sozialem Schutz und ein hohes Gesundheits- und Verbraucherschutzniveau, wobei gleichzeitig die Chancengleichheit für alle Bürger zu garantieren ist.

Keeled → Saksa keel
16 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Familie oder Beruf

Familie oder Beruf? Die Frauen fragen immer: ,,Familie oder Beruf, erst Beruf, dann Kinder oder erst Kinder und dann Beruf? Die Minderheit hat das aber gar nicht noch überlegt. Sie sind nicht so zielbewusst wie die Männer, deswegen weissen sie nicht, was sie machen möchten. Jedes Modell hat seine Vor- und Nachteile. Ich denke, dass die Frauen haben alle Chancen, selbst über ihr Leben zu entscheiden. Sie dürfen aber die Entscheidung, wann sie ein Kind haben will, nicht dauernd vor sich herschieben. Das wichtigste ist, dass sie vernünftige Ausbildung, gute berufliche Ausbildung und viel Mut haben. Heute ist es sehr populär, wenn die Frauen Karriere machen, weil sie erfolgreich, wie die Männer sein will. Es ist ein Fortschritt für die Frauen. Sie machen Studium, verdienen viel Geld und leben reichlich. Es gibt keine Pflichten und weniger Probleme. Es gibt aber auch

Keeled → Saksa keel
31 allalaadimist
thumbnail
3
pdf

Vokabelliste

der Plattenbau paneelelamu das Studentenwohnheim Wenn ich in Tallinn bin, übernachte ühiselamu ich im Studentenwohnheim. verheiratet Ich bin Abielus verlobt verheiratet/verlobt/geschieden. Kihlatud geschieden Lahutatud getrennt leben Lahus elama das Familienmitglied,-er Alle meine Familienmitglieder perekonnaliige unterstützen mich sehr. die Eltern Meine Eltern wohnen in Jõhvi. Vanemad das Kind/die Kinder Ich habe zwei Kinder. Laps der Sohn,"-e Ich habe einen Sohn und zwei Poeg die Tochter,"- Töchter

Keeled → inglise teaduskeel
8 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Warum ist Interbet heute so wichtig?

Robert Peterson 12d Warum ist Internet heute so wichtig? 86 Prozent der Jungendlichen finden das Internet wichtig für ihr leben. Mehr als 53 Prozent der Deutschen nutzen das Internet regelmässig. Die Menschen können Zeitungen und Zeitschriften am Bildschirm lesen. Komfort ist also ,dass Sprachkurse werden durch das Internet erteilt und so kann man Sprachen am Bildschirm erlernen. Computerarbeit ist sehr effektiv und die Menschen kann nach Hause arbeiten, aber dass ist nicht immer so gut, weil Sie werden weniger Bewegung haben. Die Menschen solten mehr Bücher lesen und nicht vor dem Computer sitzen

Keeled → Saksa keel
9 allalaadimist
thumbnail
2
doc

Nirgendwo in Afrika

Fernsehproduktionen. Sidede Onyulo hat früher Jura studiert, doch statt als ein Anwalt zu arbeiten, hat er sich für das Schauspiel entschieden. Er hat in mehreren Kenischen filmen gespielt, bis er in ,,Nirgendwo in Afrika" gross rauskam. Der Film sprich darüber, wie die jüdische Familie Redlich 1938 vor den Nazis nach Kenia flüchtet. Der ehemalige Anwalt Walter Redlich arbeitet dort als Verwalter auf einer kümmerlichen Farm. Seine Frau Jettel kann sich nur schwer an das Leben in dem anderen Land gewöhnen. Ihre Tochter Regina hingegen liebt das neue, spannende Kontinent, lernt die Sprache des Landes und interessiert sich für die Gebräuche. In dem Koch Owuor findet sie einen guten Freund. In der Ehe der Redlichs kriselt es aber zunehmend. Nur sehr langsam finden sie wieder zueinander. Es dreht sich alles um die Neuentdeckung von sich selbst und von der verblühten Liebe. Natürlich mangelt es nicht an atemberaubenden Landschaftsaufnahmen, einfühlsamen Musik und

Keeled → Saksa keel
8 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Minu roll perekonnas

Minu roll perekonnas Ich habe eine Mutter Helge, einen Vater Toomas und eine Schwester Helis. Ich und meine Schwester leben mit unserer Mutter. Wir haben ein Hund Stefi. Wir leben in einer Wohnung. Wir haben ein Vierzimmerwohnung. Ich gehe zur Schule, nach der Schule gehe ich zu meinen Freundinnen und nach, dass ich mich boxing. I nicht viel freie Zeit, so kann ich nicht helfen, um das Haus. Wenn ich die Zeit hätte würde ich meiner Mutter helfen. Wenn ich freie Zeit habe ich immer meiner Mutter helfen zu aufräumen, kochen und einkaufen. Meine Schwester nicht macht, weil sie Arbeit und Schule gehen. Sie geht an der Universität Tartu. Sie liest gerne Bücher

Keeled → Saksa keel
29 allalaadimist
thumbnail
9
doc

Braunbär

Die Füße sind groß und haben auf der Unterseite schwere Ballen. Vor- und Hinterfüße haben fünf Zehen, die bis zu 8 Zentimeter lang sind. Der Braunbären Fell ist meisten dunkelbraun. Manchmal ist der Fell auch graubraun und gelb. Der Braunbär ist 100-280 Zentimeter lang, die Schulterhöhe ist 90-150 Zentimeter und Schwanz ist 6-21 Zentimeter lang. Vision ist schlecht, Anhörung ist normal und Geruch ist sehr gut. 3 3. Lebensräume Braunbären leben in verschiedene Lebensräume, als Wälder, Steppen, Bergen und manchmal im offenen Terrain. Im Sibirien leben sie im Wald, aber in Amerika in Tundra oder Gebirge. Sie leben manchmal in isolierten Gebieten, weil sie Ruhe möchten. 4 4. Ernährung Braunbären sind Allesfresser. Sie essen Gräser. Kräuter, Schösslinge, Blüten, Wurzeln, Knollen, Nüsse und Pilze. Am liebsten isst er Hönig und Hafer, was er sehr selten bekommt

Keeled → Saksa keel
5 allalaadimist
thumbnail
2
doc

Die Filmanalyse

Um Weg nach Istanbul passiert sehr viele witzige und spannende Situationen. Der Film ist eine romantische Komödie. Odyssee ist ein sehr grosses Abenteuer und der Film ,,Im Juli" ist auch ein grosse Abenteuer.Daniel geht mit dem alten Auto nach Istanbul und das Auto geht auch kaputt und danach werden sehr viele Unglücke kommen.die sind sehr humorvoll. Für mich hat der Film viele Botschaften: ,,Das Leben ist ein grosses Abenteuer","Niemand weiss es nicht, was passiert zunächst", ,,Manche Gefühlen sind die Vorstellungen","Die Männer machen sehr viel für die Frauen" Für meine Meinung nach war der bester Protagoinst Daniel. Er hat seine Rolle sehr gut gespielt und auch hat er etwas, auf dem ich interessiert war. Er hat auch viele gute Witze gemacht und er ist im Laufe der Films sehr viel entwickelt.

Keeled → Saksa keel
30 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Internet – die beste Möglichkeit, um neue Freunde zu finden.

Internet ­ die beste Möglichkeit, um neue Freunde zu finden. Heute haben die Menschen viele Gelegenheiten mit andere Menschen kennen zu lernen. Aktionen, Veranstaltungen und natürlich das Internet. Aber sind diesen Bekanntschaften durch das Internet wirklich möglichen? Die Umgang im Internet ist heute sehr aktuell. Viele Jugendliche und Erwachsene benutzen das Internet täglich. Sicherlich ist das Gesuch der Freunden durch das Internet sehr bequemer, als in realer Leben. Im Internet könntest du fast mit jemandem ein Gespräch anknüpfen. Aber draußen kann man das ganz selten machen. Dennoch kann man die Frage über der Freundschaft durch das Internet von verschiedenen Seiten betrachten. Aus der positive Seite ist diese Freizeitbeschäftigung sehr bequem, somit können wir mit Menschen aus aller Welt umgehen. Aber wenn es viele Zeit im Internet verbringen, kann es negativ beeinflussen an der menschliche Gesundheit und Sichbefinden.

Keeled → Saksa keel
4 allalaadimist
thumbnail
5
doc

Theodor Storm "Immensee"

So endet die Novelle/ Rahmenerzählung. Für Theodor Storm sind Rahmenerzählungen typisch. Ausser die zwei Titel, die die Novelle einrahmen, gibt es auch inhaltliche Doppelungen. Zum Beispiel kommen in der Novelle die (nicht gefundenen) Erdbeeren vor. Einmal in Abschnitt 3 und später nochmal in Abschnitt 9. In Abschnitt 3 sollen die Kinder paareweise in den Wald Erdbeeren pflücken gehen, damit sie ihren Brot nicht trocken essen müssen. Ihnen wird noch gesagt, dass man im Leben nichts umsonst bekommt und dass die Alten in ihrem Leben schon genug umhergetrieben haben, deswegen bleiben sie jetzt zu Hause, genauer im Wald unter breiten Bäumen, schälen Kartoffel, machen Feuer und kochen Eier. Und dafür seien die Kinder ihnen von ihren Erdbeeren die Hälfte schuldig, damit die Alten sich auch einen Nachtisch servieren könnten. (R. 27-35, S. 8) Reinhard (er ist der alte Mann, der in seinem Lehnsessel sitzt und sich an all das erinnert) war

Kirjandus → Saksa kirjanduse ajalugu
5 allalaadimist
thumbnail
7
docx

Erich Maria Remarque - referaat,elulugu,looming

1931 "Tagasitee" ("Der Weg zurück") 1937 "Kolm sõpra" ( "Drei Kameraden") tõelise sõpruse kirjeldus kolme mehe vahel. 1940 "Armasta oma ligimest" ("Liebe Deinen Nächsten") 1946 "Arc de Triomphe", II. maailmasõjaeelne aeg Pariisis, kui kaks inimest kohtuvad sillal, pealkiri on pigem irooniline. 1952 "Elusäde" ("Der Funke Leben") pühendatud tema õele. See on tema kõige süngem raamat,mis räägib koonduslaagritest. 1954 "Aeg antud elada, aeg antud surra" ("Zeit zu leben und Zeit zu sterben") paralleelteos ,,Läänerindel muutuseta". 1956 "Must obelisk" ( "Der schwarze Obelisk") kuidas eluga pärast maailmasõda toime tulla 1961 "Taeval ei ole soosikuid" ( "Geborgtes Leben") räägib sellest et ka haigused põhjustavad surma mitte ainult sõda 1962 "Lissaboni öö" ( "Die Nacht von Lissabon") romaan romaanis 1970 "Das gelobte Land" 1971 "Varjud paradiisis", ilmus postuumselt aasta pärast tema surma ("Schatten im Paradies")

Kirjandus → Kirjandus
196 allalaadimist
thumbnail
1
docx

Saksa keele artikkel Kind oder Karriere

Das schmeichelt auch der Seele, denn Arbeit und Erfolg sind nun einmal gut für's Ego. Entscheidet man sich für ein Kind, und dafür, dass nun allein der Partner der "Ernährer der Familie" sein soll, haben viele Frauen Probleme damit. Es bedeutet in den meisten Fällen ein gemeinsames Konto, und damit das Abstimmen von Ausgaben. Die Frau gibt ihre Unabhängigkeit und finanzielle Freiheit auf, und das ist sicher nicht einfach. Ein Kind bedeutet natürlich eine große Veränderung im Leben. Man übernimmt vom Tage der Feststellung der Schwangerschaft bereits Verantwortung für das Kind. Ist das Kind einmal geboren, dann stellen viele Mütter erstaunt fest, dass der stressige Berufsalltag ja gar nicht so stressig war. Statt einem langen Arbeitstag hat man plötzlich jeden Tag 24-Stunden-Dienst, muss für das Kind da sein, und zwar rund um die Uhr. Es gibt keinen Lohn, kein Lob vom Chef oder von Kollegen - dafür aber ein herzerwärmendes Lächeln von dem kleinen Racker,

Keeled → Saksa keel
3 allalaadimist
thumbnail
60
pdf

Saksa keele DSD II eksami abimaterjal

Leitfaden für die schriftliche Kommunikation im DSD II Arbeitsversion SK, Seite 1 von 30 Aufgabe Aufgabe „Wachsende Megastädte“ Schreiben Sie einen zusammenhängenden Text zum Thema Leben in der Stadt – Leben auf dem Land. Bearbeiten Sie in Ihrem Text die folgenden drei Punkte: Wiedergabe • Arbeiten Sie wichtige Aussagen aus dem Text heraus. • Werten Sie die Grafik anhand von wichtigen Daten aus. Auswertung • Nehmen Sie in Form einer ausgearbeiteten Argumentation Begründete ausführlich dazu Stellung, ob Sie lieber in der Stadt oder Stellungnahme lieber auf dem Land leben möchten

Keeled → Saksa keel
6 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Saarland - kirjeldus, essee

dabei. Mögen Sie es im Urlaub sportlich und aktiv? Wollen Sie einfach relaxen? Sind Sie mit der ganzen Familie unterwegs? Oder vielleicht mit Freunden eine Radtour unternehmen? Events, Festivals und Theatralisches In der gleichen Intensität wie die Saarländer feiern, mit aller Kraft und dem ganzen Herzen; begeistern sie sich für die Kunst. Kunst im Saarland, ein fester Bestandteil der "Feierkultur", ist fest mit dem Leben auf der Straße verwoben und ist uns ein Bedürfnis und trotzdem Selbststverständlichkeit. Zu einem gelungenen Fest gehört hierzulande primär Zeit, denn Zeit ist die unbedingte Grundlage Kunst zu frönen. Erleben Sie bei uns die Kunst des Genießens in all ihren Facetten, sehr frankophil voller Leben, Gespräche und unaffektierte warme Menschlichkeit. Universität des Saarlandes gegründet 1948 in Zusammenarbeit mit Frankreich, frühe internationale Ausrichtung, Europa-Institut,

Keeled → Saksa keel
13 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Drogen

so muss man schnell reagieren. Doch die langfristig Effekt kann zu der Entgiftungbehandlung rindern. Es ist "normal", dass Jugendliche zumindest legale Drogen ausprobieren und mit diesen Erfahrungen experimentieren. Auf jeden Fall sollten elterliche Eingriffe in Freundschaften und bei den Interessen ihrer Kinder behutsam sein. Die Prävention kommt aus Reduzieren oder Einstellen des Konsums. Drogen zum Beispiel Cannabis spielt kein Roll in meiner Leben, jedoch bin ich informiert von die Folgen von Rausch-und Genussmittel. Ich kenne auch Leute die Drogen verkaufen und auch selbst konsumieren, ohne an die Folgen zu denken. Es gibt kein Sinn unserer Leben einfach mit Drogen zu ruinieren.

Keeled → Saksa keel
14 allalaadimist
thumbnail
2
doc

Mein Porträt

Mein Porträt Meine Geschichte beginnt am 19. Mai 1992 - ich war an diesem Tag geboren. Ich wurde in einer kleinen Gemeinde Jõelähtme geboren. Meine Familie ist nicht besonders groß. Sie besteht aus 5 Personen: meinem Vater, meiner Mutter, meinem Bruder, meiner Schwester und mir. Meine Schwester und mein Bruder leben nicht zu Hause mehr. Mein Vater arbeitet als Firmenlüter und meine Mutter ist als Verpflegung Spezialist tätig. In meiner Freizeit lese ich viel, vor allem historische Romane und Abenteuerbücher. Ich treibe auch Sport. Volleyball und Tischtennis gehören zu meinen Hobbys. Meine erste Erinnerung ist, dass ich auf dem Boden dieser dunklen Wohnung liege und mit meinem Kuscheltier spiele. Meine erste Erinnerung an meine Mutter ist die, dass sie in der

Keeled → Saksa keel
25 allalaadimist
thumbnail
4
docx

DIE ERÖRTERUNG

Nach den Vorteilen komme ich nun zu den Nachteilen. Das Hauptargument gegen das Singledasein ist Einsamkeit. Singles müssen sich selbst unterhalten und sie haben keinen Partner, dem sie jede Nacht von den Problemen oder dem Gelingen erzählen können. Jedes Jahr gibt es auch viele Feiertage, z.B. Valentinstag, Weihnachten, Geburtstag. Die meisten Menschen verbringen diese Tage mit der Familie oder mit dem Partner, aber Singles sind dann allein. Ein weiterer nachteil ist, dass das Leben für Singles teuer ist. In Groβstädten steigen die Mietpreise und die Preise für Immobilen. Je älter man wird, desto schwerer wird das Singledasein. Singles, die wenig verdienen, haben auch schlechtere Lebensbedingungen. Gegen das Singledasein spricht auch, dass die Bevölkerung älter wird. Je älter man wird, desto schwerer ist es, einen Partner zu finden, weil man mehr anspruchsvoll und kritisch wird. Darum ist für die Frauen eine groβe Gefahr, kinderlos zu bleiben.

Keeled → Saksa keel
1 allalaadimist
thumbnail
1
odt

Tekstianalüüsi seminari läbiviimine

·Warum werden die Kinder entführt und verkauft? a) damit sie ihre neuen Eltern später versorgten b) damit andere Kinder mehr Spielkameraden hätten c) weil die Großeltern Enkelkinder haben wollen. ·Luo erzählt a) gerne b) kein Wort c) in knappen Worten über seine Geschichte. ·Luo ist a) alleine b) bei ,,seinen" Großeltern c) bei ,,seinen" Eltern aufgewachsen. ·Seine Kindheit a) war sehr glücklich b) lief wie ein normales Leben ab c) er will nicht darüber reden. ·Als er anfing, nach seine alte Heimat zu suchen a) hatte et keine Ahnung, wie das Dorf heißt b) wusste er genau, wie das Dorf heißt c) hat er von ,,seinen" Großeltern den Namen seiner alten Heimat erfahren. ·Die Eltern der vermissten Kinder helfen einander a) bei Facebook b) bei chinesischem Twitter c) mit den Telefonaten. ·Wie hat Luo seine alte Heimat wieder gefunden? a) lud selbsgezeichnete Karten hoch und andere Leute haben den Ort gekannt

Keeled → Saksa keel
2 allalaadimist
thumbnail
3
doc

Themen für die Schüler

Warum? 6. Was brauchen die Menschen, um glücklich zu sein? Was macht dich glücklich? 7. Bist du modebewusst? Was trägst du am liebsten in der Schule? Auf Partys? Zu Hause? 8. Was sind für dich die drei wichtigsten Dinge zu Hause? Warum? 9. Was macht dich glücklich? Erzähle über einen Tag, an dem du glücklich warst. 10. Mit wem und wie verbringst du gewöhnlich deine Wochenenden? 11. Welche Schulfächer lernst du gern ? Welche Fächer sind deiner Meinung nach wichtig für dein weiteres Leben? Warum? 12. Was ist heute bei den Jugendlichen in, was out? Denk dabei an Kleider, Musikund Frisuren. Was findest du schön, was nicht? Thema: Freunde 1. Erzähle über deinen besten Freund/deine beste Freundin. Was findest du an ihm/ihr besonders toll? 2. Wie reagierst du, wenn dein Freund/deine Freundin dich kritisiert? Welche Probleme kann es zwischen Freunden geben? 3. Wie viele Freunde braucht ein Mensch? Begründe deine Meinung. 4

Keeled → Saksa keel
5 allalaadimist
thumbnail
2
rtf

Saksa keelne jutt endast koos tõlkega

Ich heiße Anna-Maria Kaseoja. Ich wurde am 2. März 1993 in Pärnu geboren. Ich bin Sternzeichen Fisch. Ich habe drei jüngere Schwestern und einen kleinen Bruder. Die ersten 6 Jahre meines Leben verbrachte ich in Tootsi in Pärnumaa, dann zog ich nach Viljandi um. Ich bin eine sehr aktiver Mensch. Ich spiele Gitarre, mache Leichtathletik, beschäftige mich mit Schwertkampf der Vikingerzeit und wenn noch Zeit übrig bleibt, dann nehme ich Zeit für mich. Mir gefallen nicht besonders Parties und mir gefällt auch nicht mit Freunden rumzuhängen. Ich bin lieber alleine und trainiere. Mein Lieblingsfach in der Schule ist Physik, weil Physik sehr logisch, leicht zu verstehen und klar ist

Keeled → Saksa keel
86 allalaadimist
thumbnail
5
ppt

Gesundes essen

Gesundes Essen Mariliis Õun 11.a Ernährung & Ernährungs- pyramide Tips für eine gesunde Leben Ich bedanke mich für eure Aufmerksamkeit!

Keeled → Saksa keel
18 allalaadimist
thumbnail
14
ppt

Remarque "Triumfikaar (arc de triomphe " powerpoint esitlus

Liivaku) "Kolm sõpra" (1937, "Drei Kameraden"; eesti keeles 1992, kordustrükk 2007; tõlkija Lydia Riikoja) ISBN 5-450-01791-X "Armasta oma ligimest" (1940, "Liebe Deinen Nächsten"; eesti keeles 1994; tõlkija Asta Blumenfeld) "Arc de Triomphe" (1946; eesti keeles 1975, kordustrükk 1976, 2004; tõlkija Viktor Tomberg) "Elusäde" (1952, "Der Funke Leben"; eesti keeles 1996; tõlkija Alfred Reier) "Aeg antud elada, aeg antud surra" (1954, "Zeit zu leben und Zeit zu sterben"; eesti keeles 1959, kordustrükk 1993; tõlkija Viktor Tomberg) "Must obelisk" (1956, "Der schwarze Obelisk"; eesti keeles 1992; tõlkija Uno Liivaku) "Taeval ei ole soosikuid" (1961, "Geborgtes Leben"; eesti keeles 1991; tõlkijad Tarvi Talv ja Tiiu Kokla) "Lissaboni öö" (1962, "Die Nacht von Lissabon"; eesti keeles 1964, kordustrükk 1993; tõlkija Viktor Tomberg; 2000) ISBN 9985-62-415-7 "Das gelobte Land" (1970)

Kirjandus → Kirjandus
139 allalaadimist
thumbnail
18
pptx

AIDS saksa keeles

Ozeanien 24.000 28.000 32.000 35.000 74.000 81.000 75.000 59.000 Zahlen der einzelnen Bundesländer Bisher hat das RKI die Zahlen für das laufende Jahr für sechs Bundesländer veröffentlicht. Die Angaben für die zehn Länder Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen sollen am Dienstag folgen, wie die Pressestelle mitteilte. In Baden-Württemberg leben laut RKI rund 7800 HIV-Infizierte und Aidskranke, darunter 5900 Männer und 1900 Frauen. Neu infiziert haben sich 330 Menschen (290 Männer und 40 Frauen), und die Aids-Erkrankung brach bei 70 Menschen aus. Rund 50 Aidskranke sind gestorben. In Bayern leben derzeit 9400 HIV-Infizierte und Aids-Kranke, darunter schätzungsweise 7700 Männer. Neu infiziert haben sich 350 Menschen (310 Männer, 40 Frauen). 90 sind an der Immunschwächekrankheit erkrankt, und 60 Aids-Kranke sind gestorben.

Meditsiin → Arstiteadus
2 allalaadimist
thumbnail
2
doc

Computer machen dumm, Bücher machen klug

lesen.Klassikaaslasedki lesen weniger Bücher, sitzen am Computer. Haben dumme Menschen darin bleiben, wenn sie nur sitzen hinter dem Computer? Wird definitiv erziehen die Menschen mehr Bücher? Die meisten jungen Menschen nutzen Computer nur zu spielen und mit anderen kommunizieren. Von den vielen Spielern und Spieler durch diese bekommen können, sie kann sicherlich nicht klüger sein. Sie versinken in ihre Welt, und nicht mit anderen, die leben ihr normales Leben zu interagieren. Außerdem macht die Erzählung des Internet Chat mit unserer Sprache noch schlimmer, denn es wird wieder neue Slang, von denen einige in der Schule verwendet werden können, aber es ist nötig, schreiben die Abschlussprüfung 12.klassi richtige estnischen Sprache. Vertraut mit den Jungen, der spielt auch auf dem Computer täglich nach der Schule in vollem Umfang für ihr eigenes Lernen abgeschlossen ist

Keeled → Saksa keel
10 allalaadimist
thumbnail
18
docx

Saksa kirjandus 1945-st kuni tänapäevani - eksami kordamisküsimused

Kann man in Nachkriegsdeutschland von der ,,Stunde Null" sprechen? Nein. Nach der Kapitulation am 8. Mai 1945 war man in Deutschland nicht an einem historischen ,,Nullpunkt" angelangt. Von einem ,,Vakuum" konnte man nicht sprechen, von einer ,,Stunde Null" konnte nicht die Rede sein, auch nicht im kulturellen Leben nicht, trotz der Brüche. Die Traditionen bestanden weiter. Gab es im kulturellen Leben eine Kontinuität? Was bildete den dominanten literarischen Trend der Kontinuität? Kontinuitäten wirken fort. Vor allem die Tabula rasa Stimmung. Literaturexperimente Tradition weiter führen Die ,,inneren Emigranten" geben den Ton an. Warum wurde die Nachkriegsliteratur als ,,Trümmerliteratur" bezeichnet? Wer hat 1952 darüber einen Aufsatz veröffentlicht? Wie überschreibt er seinen Text?

Keeled → Saksa keel
7 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Gabriela Riedel

Gabriela ist eine 20-jährige Strassenpantomimin. Für Gabriela ist Strassenpantomimin ein richtiger Beruf. Gabrielas Strassenkarriere hat mit Helmut angefangen. Zuerst hat Gabriela für Helmut nur Geld gesammelt. Dann hat sie auch der Strasse getantzt. Dann hat sie in einem Schnellkurs Pantomimin gelernt. Den meisten Leuten gefällt das Pantomiminspiel. Viele bleiben stehen, ruhen sich aus, vergessen den Alltag. Leider die Geschäftsleute beschweren sich über die Strassenkünstler. Gabrielas Leben ist sehr unruhig. Trotzdem findet sie diesen Beruf fantastisch.

Keeled → Saksa keel
19 allalaadimist
thumbnail
7
ppt

Hamburg

Hamburg Platzierung Hamburg liegt in Norddeutschland Der Mündung der Alster und der Bille in die Elbe Bevölkerung In München leben knapp 1,8 Millionen Menschen Die Menshen sprechen Deutsch. Etwa 32% der Bevölkerung gehören zu der evangelischen Kirche, 10% bekennen sich zum katholischen Glauben. Kultur Hamburg hat über 60 Theater Über 100 Musikklubs Etwa 60 Museen Rund 280 Musikverlage 200 Tonträger-Unternehmen Sehenswürdigkeiten Blankenese Fleetinsel Isemarkt

Keeled → Saksa keel
5 allalaadimist
thumbnail
8
ppt

München

Deutsches Gymnasium Kadriorg München Erik Külasalu Klasse 8.A München · Fläche: 310,43 km² . · die drittgrößte Stadt Deutschland. · Befindet sich in Süden-Deutchland · 1,35 millionen Einwohner Bevökerung · 196 000 Ausländer leben in München. Meisten kamen aus Türkei, Griechenland, Österreich und Italien. Olympiaturm · 291,28 m hoch Aussichtspunkt in München. · Da kann man der stadt und dem Natur sehen. Marienplatz · Neues Rathous in München. Neugotisch. Deutsches Museum · Ersten Technische Museum. · Fläche: 50 000 qm · Flugzeuge, Autos, Segelschiffe, windmühlen uzw

Keeled → Saksa keel
8 allalaadimist
thumbnail
1
doc

Estland- jutt Eesti kohta

Estland Estland ist klein, nur etwa 45 200 Quadratkilometer. In Estland leben 1,5 Millionene Menchen. Die Hauptstadt ist Tallinn. Estland liegt an der Ostsee. Die Nachbarländen Estlands Finnland, Schweden, Russland, Lettland und Litauen. Die größten Inseln sind Saaremaa und Hiiumaa. Die Touristen interessieren sich vor Tallinn, Tartu, Pärnu, Saaremaa und Hiiumaa. Pärnu ist unter den estnischen Kurorten am beliebtesten. Von 1918 bis 1940 war Estland ein selbstständiger Staat. Dann gehörte das Land fast 50 Jahre zur Sowjetunion. Seit 1991 ist Estland wieder eine

Keeled → Saksa keel
29 allalaadimist
thumbnail
4
odt

Latein im Film

fallen läßt. Poelzig hat einen sehr interessanten Satz: "Are we any less victims of the war than those, whose bodys were thorn assunder? Are we not both the living dead?" Dieser Satz birgt makabren Humor, den man nur versteht, wenn man weiß, daß Bela Lugosis Ruhm sich auf seine Rolle als Graf Dracula und Boris Karloffs auf seine Rolle als Frankensteins Monster begründet - die lebenden Toten! Hjalmar bietet Vitus ein "Spiel auf Leben und Tod" an. Nun spielen Poelzig und Werdegast eine Partie Schach, der Siegespreis ist Joan. Poelzig gewinnt. Die Alisons versuchen das Haus zu verlassen, aber zuerst ist Poelzigs Auto kaputt und dann stellt Peter fest, daß die Telephone nicht funktionieren. Hjalmar bemerkt höhnisch: "You hear that Vitus? The phone is dead. Even the phone is dead." Als sie sich zu Fuß auf den Weg machen wollen, sperren Thamal und Poelzigs Diener sie in verschiedene Zimmer.

Keeled → Saksa keel
15 allalaadimist
thumbnail
4
docx

Johann Wolfgang von Goethe korrigiert

Goethe war ein sehr begabter und glücklicher Mensch. Sein Vater war ein Jurist, mit sehr strengen Grundsätzen. Seine Mutter, Catharina Elisabeth Goethe, war eine fröhliche Person, mit sehr viel Wärme und Humor. Johannes Wolfgang hatte beide Eigenschaften geerbt. Seine Mutter hatte mit 17 Jahren den damals 38-Jährigen Caspar Goethe geheiratet. Goethe hatte vier Geschwister, aber nur die jüngere Schwester Cornelia hat das Kindesalter überlebt. Goethe hatte in seinem leben viele Frauen geliebt, deshalb hat er viele Liebesgedichte geschrieben. Aber geheiratet hat er zunächst keine von ihnen. Er wollte seine Freiheit haben. Von 1756 bis 1758 besuchte Johann Wolfgang eine öffentliche Schule. Er hatte Französisch, Englisch, Italienisch, Latein, Griechisch, naturwissenschaftliche Fächer, Religion und Zeichnen gelernt. Wegen seinem Vater studierte Goethe in Leipzig und Straßburg Rechtswissenschaft. Leipzig war eine moderne und weltoffene Stadt und hat sich

Keeled → Saksa keel
11 allalaadimist
thumbnail
9
ppt

Russalka kohta powerpoint saksa keeles

Das Russalka-Denkmal Nimi Das Russalka- Denkmal wurde 1902 von dem estnischen Bildauer Amandus Adamson geschaffen. Es erinnert an den Untergang des russiscen Marineschiffs Rusalka im Jahr 1893 im Finnischen Meerbusen. Russalka war der Name eines Kanonenbootes der Kaiserlich- Russischen Marine. Das Boot wurde 1868 in Dienst gestellt. Die Russalka sank am 6. September 1893 während eines Sturmes im Finnischen Meerbusen. Alle Besatzungsmitglieder kamen dabei ums Leben. Das Denkmal stellt einen auf einem Granitsockel stehenden Engel dar, der in seiner ausgestreckten rechten Hand ein vergoldetes orthodoxes Kreuz hält. Er zeigt auf den vermuteten Ort des Schiffsuntergangs. Die Skulptur ist das erste Monumentalwerk des estnischen Bildhauers Amandus Adamson Danke!

Keeled → Saksa keel
4 allalaadimist


Sellel veebilehel kasutatakse küpsiseid. Kasutamist jätkates nõustute küpsiste ja veebilehe üldtingimustega Nõustun